Kreditrechner

 

Der Kreditrechner ist ein Softwarewerkzeug, das Ihnen auf die meisten Dilemmas verbunden mit dem Ertrag im Depot, Wertpapieren, Aktien … mit dem Kapitalpreis und mit der Feststellungsart bzw. Berechnung eine Antwort gibt.




Kreditrechner

Kreditrechner


Der Zinssatz

Falls Sie wissen möchten, wie viel Zinsen Sie für den Kredit zahlen müssen bzw. wie viel Zinsen Sie bekommen werden, falls Sie das Geld ausleihen, können Sie bei der Zinsberechnung berechnen.Falls Sie interessiert sind, wie viel der Zinssatz für die bestimmte Tagesanzahl (täglich, monatlich) auf dem Jahresniveau und umgekehrt beträgt, falls Sie wissen möchten, wie viel Ihnen die Kapitalanlage im Wechselfond mit einem bekannten durchschnittlichen Tagesertrag, in einem Jahr einbringen wird … Diese Angaben finden Sie auf der Seite ZinssatzberechnungFalls Sie eine Situation haben, wo beide Zinssatze addiert oder subtrahiert werden müssen, müssen Sie zuerst wissen, ob es sich um eine Proportional- oder Konformitätsberechnung handelt. Bei einer Proportionalberechnung ist die Situation einfach. Die Zinssätze werden einfach addiert, also 1 + 1 ist 2 (falls beide für die gleiche Tagesanzahl angegeben sind, sonst müssen diejenige erst auf die gleiche Tagesanzahl berechnet werden, was mit dem vorläufig beschriebenen Programm möglich ist). Falls es sich um eine Konformitätsberechnung handelt, ist die Sache viel komplizierter, denn es handelt sich um eine Zinseszinsrechnung, wo die Zinsen nach dem ersten Zinssatz bei der Berechnung mit dem zweiten Zinssatz berücksichtigt werden. Hier ist 1 + 1 nicht mehr 2, sondern 2,01. Diese Berechnung finden Sie auf der Seite Addition und Subtraktion von Zinssatzätzen. Falls Sie sich das Geld ausgeliehen haben, es mit Zinsen abgezahlt haben, und Sie wissen nicht nach welchem Zinssatz wurden Ihnen die Zinsen berechnet, können Sie das auf der Seite Zinssatzberechnung vollziehen. Beispiel: Negativstand auf dem Scheckkonto.


Annuitäten

Falls Sie einen Kredit nehmen möchten, denjenigen Sie in gleichen Raten abzahlen werden, können Sie auf der Seite Anuitätsberechnung berechnen, was für eine Summe es sich handelt und wie viel Zinsen Sie zahlen müssen.Die Berechnung mit dem Abzahlungsplan und Effektivzinssatzberechnung, können Sie auf der Seite Tilgungsplan durchführen. Der Effektivzinssatz ist die wesentliche Angabe, die Ihnen sagt, was um einen Kreditpreis es sich handelt. Für die Berechnung sind sämtliche Angaben notwendig, die sich auf den Kredit beziehen und den Kreditpreis beeinflussen. Es ist mir bewusst, dass ein allgemeiner Tilgungsplan schwer zu erstellen ist, derjenige sämtliche Spezifikationen berücksichtigen würde, die von Kredit- oder Leasinggebern festgelegt werden. Deshalb werden nach dem Auszug des Abzahlungsplans für den Kredit die Angaben formiert, die unter »Text box« kopiert werden und mit fehlenden Angaben ausgefüllt werden. Beispiel: eine von den Banken verlangt, dass seitens des Kreditgebers ein zinsfreies oder nach dem niedrigsten Zinssatz von dem Kredit verzinstes Depot bei der Bank eingelegt wird. In diesem Falle werden Angaben in dem Tilgungsplan mit der Angabe über die Depoteinzahlung und mit der Angabe, als Sie das Depot zurückbezahlt bekommen haben und über die etwaigen Zinsen für dieses Depot, ausgefüllt und berechnen dann dadurch den Effektivzinssatz.Falls Sie interessiert, welche Kreditsumme, bei bekannter Fixbelastung, Sie leasen können, kann Ihnen dieses Programm helfen eine Antwort zu finden.


Proportional- und Konformitätsberechnung

Falls Sie interessiert, was für einen Zinssatz es gab, falls es sich um eine Konformitätsberechnung handeln würde, Sie haben dagegen aber eine Proportionalberechnung, können Sie das auf der Seite Berechnung des anualisierten Zinssatzes (AAR) vollziehen. Was für einen Unterschied es zwischen der Proportional- und Konformitätsberechnung gibt, erfahren Sie auf der Seite Unterschied zwischen der Proportional- und Konformitätsberechnung.


Der effektive Zinssatz

Falls Sie wissen möchten, wie teuer der Kredit wird, bzw. wie viel Ertrag Sie vom Depot bekommen könnten, verwenden Sie Effektivzinssatzberechnung. Mit der Programmpräsentation für die Effektivzinssatzberechnung, möchte ich Sie überzeugen, dass es sich um ein Universalprogramm handelt und deswegen sehr nützlich ist. Der Effektivzinssatz ist der genaueste Geldpreis. In diesem Preis sind sämtliche Ausgaben, Kosten, Provisionen inbegriffen, die der Kreditnehmer zahlen muss. Mit diesem Programm können wir berechnen, wie viel Sie der Kredit vom Freund kosten hat, Negativstand auf dem Konto, Kurz- oder Langzeitkredit bei der Bank, Leasing für das Auto, also irgendwelcher Kreditertrag. Wir können auch feststellen, wie viel Ertrag wir mit dem Gelddarlehen hatten, Depotbindung oder Kredit für den Freund, derjenige uns bei der Zurückzahlung auch eine Belohnung gegeben hat. Bei dem Depot sind der Istertrag nicht nur die Zinsen, denn es muss häufig für diese Zinsen auch die Steuer an den Staat gezahlt werden. Für die Berechnung brauchen wir lediglich drei Angaben: Erhaltsdatum oder Rückzahlungsdatum, Bezeichnung, ob es sich um den Erhalt oder Rückzahlung der Geldmittel handelt, sowie den Betrag. Diese drei Angaben brauchen wir für sämtliche Ereignisse, die ein Teil des Kredit- oder Depotertrages sind.


Wechselkurs Rechner

Die Europäische Zentralbank (EZB) bietet Softwareentwicklern die Möglichkeit, über ihre Wechselkursliste nehmen. Converter ist als Rechner Wechselkurs Rechner als möglicher Umwandlung der Devisen aller Art und für unterschiedliche Mengen der einzelnen Währungen gestaltet.